Am einfachsten misst man bei einem Hund die Temperatur rektal, also über die Anusöffnung. Die Körperinnentemperatur des Hundes liegt im Normalfall zwischen 37,5 und 39 Grad Celsius (bei Welpen bis 39,5 Grad Celsius). Benutzen Sie ein normales Fieberthermometer, das sie aber ausschließlich bei Ihren Hunden verwenden.