Herzkranke Tiere sollten lediglich leichter, körperlicher Betätigung ausgesetzt werden. Ermüden die Tiere vorzeitig, sollte der Auslauf oder das Spielen abgebrochen werden.