Auch bei Hunden können nicht rechtzeitig behandelte Krankheiten schlimmer werden - viele Hundebesitzer warten aber zu lange weil sie die potentiell hohen Kosten des Tierarztbesuches scheuen.
DoggyDoc empfiehlt daher den Abschluss einer Hundekrankenversicherung sowie evtl. einer Hundeoperationsversicherung.

Um einen angemessenen Schutz vor Hautparasiten zu gewährleisten, sollten Hunde und Katzen mindestens alle 3 Monate mit einem hochwertigen Antiparasitikum behandelt werden. Es existieren Mittel gegen Flöhe und Zecken sowie gegen Milben und Würmer. Der zeitliche Schutz ist von Präparat zu Präparat verschieden. Folgen Sie am besten den Empfehlungen des Herstellers. Die Produkte sind einfach zu handhaben und können beim Tierarzt erworben und eingesetzt werden. Dieser berät Sie auch gerne über die korrekte Anwendung. Viele, im freiverkäuflichen Handel erhältliche Produkte liefern meist einen unzureichenden Schutz und sollten vermieden werden!

*DoggyDoc erhält beim Abschluss einer Versicherung über die beworbenen Vergleichsrechner eine Provision welche uns hilft App und Server-Plattform zu pflegen und weiter zu verbessern.