Beschreibung

Das Erbrechen besteht kurzfristig, in der Regel seit ein bis vier Tagen. Das Erbrochene ist mit blutigen Schlieren oder Flecken durchsetzt oder in seiner Gesamtheit blutig eingefärbt. Die Farbe des Blutes kann, abhängig vom Gerinnungsgrad, von hellrot über bräunlich bis hin zu nahezu schwarz variieren.